Navi

 

XTiP Erfahrungen, Test & Bewertung | Wetten.Rocks

XTiP Erfahrungen, Test & Bewertung Wettanbieter Test zum online Sportwetten Anbieter XTiP. Infos zu Wettangebot und Bonus mit Bewertung von Wetten.Rocks

Bookie XTiP

Unsere Bewertung XTiP: 64% - 1 votes
Bewertung

Bewertung von Wetten. Rocks

Sehr solider Buchmacher und schon lange am Markt.

Pros

Viele Bonusangebote

Wenige Gebühren

XTiP-Card

Cons

Kundenservice

Wenige Livewetten

XTiP Erfahrungen, Test & Bewertung

XTip Logo Bild

  • Gegründet: 2013 als Whitelabel von Cashpoint
  • Geschäftssitz: Malta
  • Lizenzen: Malta, Schleswig-Holstein
  • Sportarten: Mehr als 25
  • Mindesteinsatz: 1,00 Euro
  • Wettsteuer für deutsche Kunden: Ja
  • Auszahlungsschlüssel: 93,13%

XTiP Erfahrungen bei Sportwetten

Das erste, was bei XTiP als Neukunde auffällt, ist ein sehr gutes Bonusangebot für Neukunden, XTiP verdoppelt nämlich gleich mal eure erste Einzahlung und liefert alleine damit schon ein starkes Argument, sich dort neu zu registrieren. Die genauen Bedingungen des Bonus findet ihr in unserem Testbericht weiter unten an der entsprechenden Stelle. Es sei aber vorweg gesagt, dass diese mehr als fair sind und wir euch den Bonus somit unbedingt ans Herz legen. Einen 100 % Bonus bis zu 100 EUR bei einem seriösen Buchmacher wie XTiP sollte man niemals links liegen lassen, dafür lohnt sich auch eine Neuregistrierung, die zudem bei XTiP sehr einfach zu machen ist.
Der nächste positive Punkt, der uns sofort auffällt, ist die enorme Auswahl an Wetten bei XTiP, sowohl Pre-Match, aber auch vor allem an Live Wetten. Auch hier verweisen wir auf den Punkt weiter unten in unserem XTiP Testbericht, der sich explizit mit dem XTiP Wett- und Quotenangebot befasst, nur so viel: Wer schon immer mal Live auf ein Jugendspiel aus Myanmar oder ein Spiel der burundischen Meisterschaft wetten wollte, ist bei XTiP richtig und findet dort solche Wetten nicht nur mit Glück, sondern regelmäßig.

Glücksspiel BildNachdem man sich für seine Quoten entschieden hat, hat man dann die gängige Auswahl, die Spiele als Einzel, Kombi oder Systemwette zu spielen. Hier bietet XtiP also alle gebräuchlichen Optionen selbstverständlich an. Für wen die Cash-Out Funktion wichtig ist, wird bei XtiP ebenfalls fündig, aber nicht immer für jeden Schein. Auch der Kundensupport bestätigte uns, dass die Cash-Out Funktion bei XTiP nicht garantiert angeboten wird, meistens jedoch schon.
An Negativpunkten, wenn man sie denn so nennen kann, ist bei XTiP eventuell die Menüführung und Optik der Homepage zu nennen. Dies mag aber auch der sehr großen Auswahl an Wetten geschuldet sein, so dass man dabei vielleicht Abstriche in Kauf nehmen muss. Durch eine Menüleiste auf der linken Bildschirmseite klickt man sich durch die Sportarten, Länder und Ligen. Doch das ist in der Praxis recht umständlich, da XTiP nicht, wie die meisten Buchmacher, durch einen Klick auf beispielsweise eine Sportart automatisch alle dann darunter befindlichen Länder oder Wettbewerbe auflistet. Stattdessen ist man gezwungen, durch einen extra Klick ein weiteres Drop Down Menü zu öffnen, welches noch dazu sehr unansehnlich ist (einfach eine weiße Menüliste, wie man sie beispielsweise auch in Excel findet). Zudem ist es nicht möglich, sich mehrere Ligen gleichzeitig anzeigen zu lassen, stattdessen muss man sich nacheinander durch diese durchklicken, wozu man wieder extra das Drop Down Menü öffnen muss. Wenn man gezielt eine bestimmte Wette ansteuern möchte, mag das alles praktikabel sein, um aber einfach ein wenig zu stöbern, was es so im Angebot gibt oder sich vielleicht aus Spaß ein paar Wetten für eine Kombi zu suchen, gerät zu einem manchmal langwierigen Unterfangen.
Da sogar die gerade laufenden XTiP Livewetten einer ausgewählten Liga mit in dieser Listenansicht dargestellt werden, braucht man manchmal sogar einen zweiten Blick, um in der XTiP Ligenauswahl die Live- von den noch kommenden Spielen zu unterscheiden. Das kann aber auch praktisch sein wenn man sich für eine bestimmte Liga interessiert und neben den Prematch Quoten auch die Livewetten ansehen möchte, hier braucht es keine weiteren Klicks wie bei anderen Wettanbietern.

XTiP Bonus

XTiP bietet derzeit drei Aktionen bzw. Boni an: Den XTiP Neukundenbonus, den XTiP Kombi-Bonus und die XTiP Xtra-Chance.

Wie erhalte ich den XTiP Bonus?

Den XTiP 100% Neukundenbonus erhält jeder XTiP Neukunde bei seiner ersten Einzahlung. Die Einzahlung wird dabei als Bonus verdoppelt, wobei der Neukundenbonus auf 100 Euro Bonus begrenzt ist. Anschließend muss der eingezahlte Betrag und der Bonus zusammen innerhalb von 90 Tagen drei Mal zur Mindestquote von 1,9 umgesetzt werden. Die XTiP Bonusbedingungen für Neukunden sind durchaus fair. Selbst für den Wetter, der nicht unbedingt an eine Registrierung bei XTiP gedacht hat, sollte sich diese allein schon lohnen, um den sehr lukrativen XTiP Bonus mitzunehmen.

Welche weiteren Aktionen bietet XTiP an?

Den XTiP Kombi-Bonus erhält man bei Kombiwetten mit mindestens fünf Spielen bei einer Quote je Spiel von über 1,21. Die Anzahl der Wetten im Kombischein gibt dabei den Bonus auf die Quote an. Hat man also zehn Spiele als Wette ausgewählt, erhält man auf seinen Kombischein 10%Bonus auf die XTiP Quote. Das geht bis maximal 30%, also mit 30 Spielen in der Kombi-Wette.
Die XTiP Xtra-Chance kann man als Wetter im Grunde nicht beeinflussen. Es werden dabei wöchentlich aus allen verlorenen Wetten durch Zufall Wettscheine ausgewählt, für die der Kunde von XTiP dann nicht nur seinen Einsatz zurück erhält, sondern diesen doppelt wiederbekommt. Wie viele Wettscheine je Woche von XTiP an die Wetter auf diese Weise vergütet werden, geht aus der Aktion leider nicht hervor.

Kundenservice - Wie erreiche ich XtiP?

Glück BildXTiP ist per Mail oder Telefon zu erreichen. Eine Chatfunktion, wie ihn einige andere Buchmacher haben, bietet XTiP nicht an. In unserem Test fragten wir XTiP per Mail nach aktuellen Boni für Bestandskunden und deren Bedingungen. Die Antwort hatten wir zwar nach zwei Stunden, sie war aber nicht wirklich hilfreich. Die Antwort des XTiP Support Teams bestand nur aus einer einzigen Zeile, welche besagte, wir sollten doch bitte auf der Homepage nach aktuellen Bonusaktionen schauen.
Die Kontaktaufnahme per Telefon verlief weitaus besser, nach exakt neun Minuten in der Warteschleife bekamen wir einen freundlichen Mitarbeiter an den Hörer, der unsere Fragen problemlos beantworten konnte.
Auffällig sowohl bei Kontaktaufnahme per Mail als auch per Telefon: XTiP fragt per Mail nach Feedback, ob der Kundenservice zufriedenstellend war und zeichnet die Telefongespräche zu Qualitätszwecken auf. Der Buchmacher scheint also ernsthaft daran interessiert zu sein, die Qualität seines Kundenservice zu verbessern bzw. zu bewerten. Der XTiP Mitarbeiter in der Hotline wirkte zudem sehr kompetent und beantwortete unsere Fragen freundlich und geduldig.

Einzahlung und Auszahlung - Welche Zahlungsarten bietet XTiP an?

Der Buchmacher bietet alle gängigen Zahlungsmethoden an: Neteller, Skrill, PayPal, Kreditkarte, Giropay, Sofortüberweisung und natürlich die klassische Banküberweisung. Mindesteinzahlung für alle Optionen ist 10 Euro.
Ebenfalls praktisch ist, sich von XTiP eine Kundenkarte ausstellen zu lassen, mit denen dann in stationären Shops gewettet werden kann. Dabei besteht auch die Möglichkeit, im Laden auf seine Kundenkarte einzuzahlen. Die Einzahlung oder im stationären Geschäft erzielten Gewinne können dann auch im XTiP Online Angebot verwendet werden. Diesen Vorteil bieten nicht viele Buchmacher, womit XTiP klar auf dem Markt hervorsticht.

Sicherheit - Ist XTiP seriös?

XTiP ist eine 100-prozentige Tochter der deutschen Gauselmann Gruppe, welche der Öffentlichkeit vor allem durch ihre Merkur Spielotheken bekannt sein dürfte, und wird in deren Konzernbilanz einbezogen. Die Gauselmann Gruppe macht bei einem Umsatz von 1,5 Milliarden EUR einen Gewinn von 284 Mio. EUR (Bilanzangaben aus 2018). Auch wenn die Zahlen des Buchmachers XTiP nicht separat veröffentlicht werden, kann man aufgrund der Zugehörigkeit zur profitablen Gauselmann Gruppe wohl bedenkenlos XTiP als seriös bezeichnen. Ebenfalls zur Gauselmann Gruppe gehört der Online Wettanbieter Cashpoint, der besonders Tippern aus Österreich ebenfalls ein Begriff sein dürfte.

XTiP Wetten und Quoten

Bei der Anzahl der Wetten kann man den Buchmacher XTiP als hervorragend bewerten. In unserem Test hatte der Wettanbieter nicht nur auch exotischere Sportarten im Angebot, sondern in den jeweiligen Sportarten auch kleine und exotische Wettbewerbe und Ligen. In unserem Test fanden wir somit beispielsweise Quoten zu Langlauf, Nascar, Badminton, Bandy, Darts und Speedway vor, um nur einige der Randsportarten zu nennen, die XTiP anbietet. Noch besser wird es bei den XTiP Livequoten (siehe unten den entsprechenden Abschnitt), bei denen XTiP teilweise wahrhaft exotisches im Angebot hat. Dies alles kommt zusätzlich zu den selbstverständlich im Programm befindlichen „großen“ Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey usw. bei denen die Zahl der Nebenwetten teilweise sehr groß ist und keine Wünsche offen lässt. Der XTiP Quotenschlüssel ist ebenfalls sehr gut, die Auszahlungsquote liegt bei 96 Prozent. In unserem Test kam der Buchmacher damit bei 55 verglichenen Buchmachern auf den 12. Platz und liegt damit im gehobenen Mittelfeld.

Livewetten bei XtiP

Das XtiP Livewettenangebot ist, wie auch das generelle Quoten- und Wettangebot, hervorragend. In unserem Test des Buchmachers fanden wir sogar exotische Jugend- und Frauenligen beispielsweise aus asiatischen Ländern vor, die ansonsten nicht gängig sind. Bei den XTiP Livewetten sollte damit wirklich kein Wunsch des Wetters offenbleiben und wer gerne auch auf kleine Ligen und Spiele live wettet, ist bei XTiP ohne Frage gut aufgehoben. Als nettes Gimmick wird bei den XTiP Livewetten neben den üblichen Statistiken auch die kompletten Aufstellungen der spielenden Teams, inkl. Ersatzspielern auf der Bank, angezeigt, zumindest bei den größeren Ligen und Wettbewerben.
Wettsteuer: Berechnet XTiP 5% Wettsteuer in Deutschland?
Ja, XTiP Neu- und Bestandskunden in Deutschland zahlen ausnahmslos die 5 Prozent Steuer. Diese kann jedoch durch die XTiP Kombi-Boost Funktion (s. Abschnitt über Boni und Aktionen unseres XTiP Testberichts) wieder hereingeholt werden.

Fazit zum XTiP Test

Marienkäfer BildUnserer Erfahrung nach findet ihr mit XtiP einen guten Buchmacher vor. Sehr gut bei XTiP sind die Hauptpunkte, auf die ein Neukunde normalerweise achten sollte: Der XtiP Neukundenbonus ist sehr lukrativ und von den Bedingungen her ohne Frage gut umzusetzen, das Angebot an Wetten auch für kleinere und ausgefallene Ligen ist sehr groß, insbesondere bei Livewetten. Dies gepaart mit einem Quotenschlüssel von 96% sollte XTiP für jeden Wetter interessant machen, der auf der Suche nach einem neuen Buchmacher ist oder auch einfach einen attraktiven Bonus mitnehmen möchte. Egal für welchen Wettmarkt man sich interessiert, bei XTiP wird man fündig werden, so dass das Freispielen des Bonus für niemanden ein Problem darstellen sollte. Ein kleiner Negativpunkt ist die unübersichtliche Homepage.
Zu gefallen weiß die Kombi Boost Funktion. Hat man eine Kombi mit fünf Spielen gebastelt, hat man so zumindest die Wettsteuer wieder auf die Quote herausgeholt.
Alles in allem findet man in XTiP einen seriösen Buchmacher mit hohen Quoten, großem Angebot, sehr gutem Neukundenbonus und kleinen Schwächen bei der Optik und Bedienung der Homepage vor, was jedoch aus genannten Gründen nicht abschrecken sollte. Die Verknüpfung von Internet- zu stationärem Geschäft ist ein weiterer netter Zusatzpunkt, XTiP sollte somit für jeden Wetter eine Überlegung wert sein, und sei es nur, um den lukrativen Neukundenbonus mitzunehmen.


Das Rechtliche

Impressum | Datenschutz